fbpx
Suche

HairTA ICE4 Imperia MAX

29,900

SKU 500000276 Kategorie

4 Wellenlängen Studio Laser

Quatro ICE Diodenlaser (755/808/940/1064)

2 Handstücke – volle Power

Wahlweise 1000 oder 1600 Watt und 2000 Watt

Wechselspot System

So behandeln Sie jede Zone ganz einfach

Optimale Behandlungsergebnisse

Mit den 4 – Wellenlängen können alle Haut- und Haartypen behandelt werden und sorgen für top Resultate innerhalb von 6 bis 8 Behandlungen.

24/7 Technik-Support

Beautytechnik hat einen Garantie Service. 24/7 stehen Ihnen Techniker zur Verfügung – schnelle Hilfe ist garantiert.

Technischer-Support

Whats App & Video

Anlieferung frei Haus

mit Geräteschulung

Top Finanzierungen

mit geringen Belastungen

Beschreibung

4W Studio Laser

Dauerhafte Haarentfernung mit dem Hair TA ICE4 Diodenlaser 755/808/940/1064

Viele Frauen und Männer integrieren die Haarentfernung in ihre tägliche Beauty-Routine. Doch Rasieren, Epilieren und Waxing haben ihre Nachteile: Die Haare wachsen schnell nach, es können Rötungen der Haut oder Entzündungen durch eingewachsene Härchen auftreten.

Die Lösung: Dauerhafte Haarentfernung

Schnell, sanft & effektiv – Dank der neuen 4W Lasertechnologie ist die dauerhafte Haarentfernung heute so einfach und schmerzarm wie noch nie.

Durch diese Methode werden die Haarfollikel gezielt zerstört, was zu einer langfristigen Reduzierung des Haarwuchses führt. Dadurch entfällt das ständige Rasieren oder Epilieren und auch die unangenehmen Nebenwirkungen gehören der Vergangenheit an.

NEW Generation Diodenlaser 2024 mit 4 Wellenlängen

Mit der fortschrittlichsten 4-Wellenlängen-Technologie können wir alle Haut- und Haartypen schonend behandeln. In der Regel sind nur 6 bis 8 Sitzungen erforderlich, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Unser einzigartiges Gleitverfahren ermöglicht eine schnelle, schmerzfreie Behandlung mit dauerhaften Ergebnissen. Der Diodenlaser ist dank seiner einfachen Menüführung und seinen ergonomischen Handstücken leicht zu bedienen. Die Behandlung ist für Ihre Kunden angenehm sanft und leise, was den Komfort erhöht. Je entspannter Ihr Kunde ist, desto stärker wird die Kundenbindung und Kundenzufriedenheit gefördert. Optimieren Sie Ihre Schönheitsbehandlungen mit unserer effektiven Laser-Haarentfernungstechnologie."

4W Diodenlaser für noch schonendere Behandlungen

Unser sanftes und hochwirksames Verfahren nutzt Licht im roten Wellenbereich, das in reine Energie umgewandelt wird. Es ermöglicht sowohl punktuelle als auch großflächige Anwendungen. Durch das gezielte Veröden der Haarwurzeln wird ein langanhaltender Effekt erzielt. Mit den 3 Wellenlängen sind wir in der Lage, alle Haut- und Haartypen zu behandeln. Die Wärmeentwicklung durch selektive Photothermolyse sorgt dafür, dass die Haare verödet werden, ohne das umliegende Gewebe zu schädigen. Wir kümmern uns mit größter Sorgfalt und Präzision um Ihre Haut, um Ihnen ein sicheres und effektives Ergebnis zu bieten."

4W Diodenlaser kaufen warum?

Die Wahl der richtigen Technologie kann oft den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg für Anbieter von dauerhaften Haarentfernungsbehandlungen ausmachen. Diese fortschrittliche Technik übertrifft viele andere Behandlungsmethoden in Bezug auf wichtige Aspekte wie Handhabung und Flexibilität, die für den Komfort entscheidend sind. Ihre Kunden werden ihre Zufriedenheit zeigen, indem sie gerne zu Ihrem Studio zurückkehren. Unsere bisherigen Erfahrungen und das positive Feedback unserer zufriedenen Kunden unterstreichen dies."

Wie unterscheidet sich ein Diodenlaser von anderen Methoden zur dauerhaften Haarentfernung?

Im Gegensatz zu anderen Verfahren wie beispielsweise IPL, zeichnet sich der Diodenlaser durch eine fortschrittliche Lichtquelle aus, die in der Fachsprache als Diode bezeichnet wird. Eine hochwertige Diode behält ihre Leistungskonstanz bei und liefert auch nach längerem Gebrauch immer noch die gleiche Lichtleistung. Dies gewährleistet eine gleichbleibende Effektivität und Zuverlässigkeit der Behandlung, was ihn zu einer bevorzugten Wahl für viele Experten im Bereich der dauerhaften Haarentfernung macht."

Ihre Vorteile bei der Behandlung



• HairTA ICE4 ergo form Handstück

• Leistungsfähige fokussierte Dioden Felder

• Auto Mode Menüführung

• Indus Power Wasserpumpe

• Wechselspot mit Nose Tip

Wofür verwende ich welche Wellenlänge?

755nm ist für hellhäutige Menschen geeignet, die 755nm Wellenlänge zielt auf die Ausbuchtung des Haarfollikels und ist besonders effektiv für oberflächlich eingebettete Haare.

808nm ist für hellbraune Haut geeignet. Die moderate Melanin Absorption macht es sicher für die Haut. Diese Wellenlänge eignet sich für Behandlungen an Armen, Beinen, Wangen und Bart

940nm ist für zusätzliche thermische Reaktion und damit fokussierte Wirkungsweise auf das Hämoglobin an der Basis des Haarfollikels, verhindert zukünftiges Haarwachstum. Besonders für sehr dunkle Haare/Hauttypen in Verbindung mit 1064 nm.

1064nm ist für dunkle Haut geeignet. Das 1064nm-Licht dringt am tiefsten in den Haarfollikel ein, so dass es die Haare in Bereichen wie der Kopfhaut, den Achselhöhlen und dem Schambereich gezielt entfernt.

Quatro Ice Diodenlaser – 4 Wellenlängen (755/808/940/1064 nm )
Laser mit 4 Wellenlängen und Extream ICE in einem Gerät

Superstar

6-8 Behandlungen

Professionelle dauerhafte Haarentfernung aller Haartypen Skin I – VI nach Fitzpack

50 Millionen Schuss Garantie pro Handstück

 

Technik:



• Handstück-Leistung wählbar 1000, 1600 und 2000 Watt

• Wechselspot System 15×15 und 15×30 mm

• Nose Tip 8×8 mm

• Vollautomatische Benutzerführung

• Speed Arbeiten bis 20 Hz

• USA Laserbar

• Medical CE

• TÜV Süd Cert

• FDA Zugelassen

 Aus- und Weiterbildung im Kosmetikbereich 

Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner Estetic Akademie mitten in Berlin, bieten wir unter professionellen Rahmenbedingungen verschiedene Schulungen und Weiterbildungen im Bereich Kosmetik sowie mit den neuesten High-Tech Geräten, in der apparativen Kosmetik an.

„ Kosmetik optimal einsetzen kann nur, wer sie auch optimal beherrscht.“

Deshalb ist unser Ziel bei allen Fortbildungen und Workshops, dass die erworbenen Fähigkeiten im Anschluss selbstständig angewendet werden können. Aus diesem Grunde haben alle Weiterbildungen im Kosmetik-Bereich einen hohen Praxisbezug. Wir ermöglichen den Teilnehmerinnen in unserer Kosmetik-Akademie, ihr erworbenes Wissen direkt anzuwenden, also unter professioneller Aufsicht Modelle zu behandeln, bis sie sicher in der Anwendung und Durchführung der Behandlung sind.

Sie möchten gerne Näheres zu unseren Kosmetik-Weiterbildungen erfahren oder eine individuelle Schulung für sich oder Ihr Team buchen? 

Dann schauen Sie hier:
www.estetic-akademie.de

NiSV-Fachkunde – alle Module

Bei uns können Sie über unsere zertifizierten Partner alle Fachkundemodule absolvieren
www.estetic-akademie.de

Sie möchten sich selbständig machen und brauchen Unterstützung?

Ein gutes Aussehen hatte noch nie einen so hohen Stellenwert wie heute. Durch die digitale Welt, von Social Media Plattformen und Co., wächst die Beauty-Branche stetig im weiter.

Profitieren auch Sie von diesem Wachstumsmarkt. Die Eröffnung eines MEDICAL & BEAUTY – Instituts bietet hierfür die besten Voraussetzungen. Wir helfen Ihnen dabei, dass Qualität und Service überzeugend, innovativ und harmonisch sind.

Deshalb lassen wir Sie auf den Weg in die eigene Selbstständigkeit nicht alleine – Wir begleiten und unterstützen Sie vor- während und nach ihrem Schritt in die Selbständigkeit

Wir beraten Sie gerne!

Infos und Kontaktaufnahme zur Beratung per Mail:
info@beautytechnik.de

Finanzierungen

So werden Wünsche ganz einfach wahr

Sie möchten den Betrag lieber nicht auf einmal, sondern in angenehmen monatlichen Raten bezahlen oder doch vielleicht leasen? Kein Problem, wir bieten Ihnen individuelle Finanzierungsangebote für alle unsere Produkte an, die Ihnen dabei helfen, Ihre Träume sofort zu erfüllen.

Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie dabei die Finanzierung zu finden, die wirklich zu Ihnen passt.

Mail: info@beautytechnik.de

Beispielrechnung für Finanzierung:

*Hinweis: Die Anzahlung bei Ratenkauf, variiert je nach Gerät und Ihrer Bonität.

Beispiel 1 :

 

Beispiel 2:

Unsere Geräte unterliegen den höchsten Sicherheitsstandards und besitzen weltweit Zulassungen, für einen sicheren Betrieb.

TÜV Süd

Der Weg auf die unterschiedlichen Märkte ist gerade im Bereich Medizinprodukte mit strengen Anforderungen gepflastert: Die Produkte müssen höchste Qualitätsstandard erfüllen und ihr Qualitätsmanagement entsprechend gestaltet sein. Hier ist es sinnvoll und gut, einen erfahrenen Experten zu Rate ziehen zu können. So wie TÜV SÜD.

TÜV SÜD überprüft und zertifiziert seit über 30 Jahren Qualitätsmanagements für Medizinprodukte und verfügt nicht zuletzt dank stetiger Weiterbildung ihrer Spezialisten über das notwendige Know-how. Deshalb gehört TÜV SÜD in Ländern mit einer strengen Regulierung von Medizinprodukten zu den Marktführern. Qualitätsmanagement-Zertifikate bestätigen die Einhaltung einer ganzen Reihe internationaler Standards – allen voran ISO 13485. Sie als Hersteller verfügen damit über den Nachweis, dass bei der Herstellung Ihrer Medizinprodukte ein zertifiziertes Qualitätsmanagement angewandt wurde, das höchsten Anforderungen entspricht. Das fördert ihr Image als Hersteller, stärkt das Vertrauen von Behörden, Käufern und Anwendern in ihre Produkte und liefert klare Verkaufsargumente.

Medizinprodukte, die von Unternehmen hergestellt oder angeboten werden, die nicht über ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem verfügen, haben es in der Regel schwerer, auf wichtigen Märkten zugelassen zu werden. Das kann zu Verzögerungen beim Markteintritt und zu Umsatzverlusten führen.

ISO 13485 Prüfsiegel / Prüfnorm

Zertifizierungen schaffen Vertrauen – und das ist insbesondere bei Medizinprodukten entscheidend. Die internationale Norm EN ISO 13485 ist der Standard für Qualitätsmanagementsysteme im Medizinproduktebereich. Diese Zertifizierung ist die Voraussetzung für den Markteintritt in viele Länder. Obwohl sie ein eigenständiges Dokument ist, ist die ISO 13485 in weiten Teilen mit der ISO 9001 identisch. Während die ISO 9001 die Anforderung stellt, dass die Organisation insgesamt eine kontinuierliche Verbesserung anstreben muss, bezieht sich der Kernanspruch der ISO 13485 auf die Produktsicherheit. Hier soll die Erfüllung der Anforderungen an das Produkt durch die Wirksamkeit der eingeführten Prozesse sichergestellt werden. Die ISO 13485 enthält detaillierte Forderungen zu Themen, die die Herstellung und das Inverkehrbringen von Medizinprodukten betreffen.

Medizinische Geräte – Prüfsiegel

Die Norm EN ISO 13485 „Medizinprodukte: Qualitätsmanagementsysteme – Anforderungen für regulatorische Zwecke“ befasst sich mit den Anforderungen, die Hersteller und Anbieter von Medizinprodukten bei der Entwicklung, Umsetzung und Aufrechterhaltung von Managementsystemen für die Medizinproduktebranche erfüllen müssen. Die ursprünglich in den 1990er Jahren entwickelte Norm enthält Anforderungen an Qualitätsmanagementsysteme, die Kundenanforderungen, aber auch die regulatorischen Anforderungen der Europäischen Union (EU), Kanadas und anderer wichtiger Märkte weltweit erfüllen.

Die EN ISO 13485 ähnelt in ihrem Anwendungsbereich und Zweck der Norm ISO 9001. Sie enthält jedoch zusätzliche, spezifische Anforderungen für Medizinprodukte und formuliert manche Vorgaben der ISO 9001 um. In den meisten Märkten ist daher eine Zertifizierung nach ISO 9001 kein adäquater Ersatz für eine Zertifizierung nach den Anforderungen der EN ISO 13485.

ECM – Ente Certificazione Macchine

Ente Certificazione Macchine ist eine bekannte Stelle, die von der Europäischen Kommission autorisiert ist, EG-Zertifikate gemäß der Richtlinie 93/42/EWG (MDD) auszustellen. [Siehe die ECM-Akkreditierungen auf der Datenbank Nando Information System qui der Europäischen Kommission]

Das CE-Zeichen Das CE-Zeichen ist das obligatorische Zertifizierungszeichen, das jedes medizinische Gerät besitzen muss, um in der Europäischen Union vermarktet und verwendet werden zu dürfen. Das CE-Zeichen erklärt, dass das Produkt den geltenden europäischen Richtlinien entspricht. Die Medizinprodukterichtlinie 93/42/EWG (MDD) listet die grundlegenden Sicherheits-, Wirksamkeits- und Qualitätsanforderungen auf, die ein Medizinprodukt erfüllen muss, um das CE-Zeichen zu erhalten und auf den europäischen Markt gebracht werden zu können.

EU-Verordnung 765/2008

Die CE-Kennzeichnung zeigt an, dass die Maschine die Anforderungen der Maschinenrichtlinie erfüllt. Das gilt auch für alle anderen zutreffenden EG-Richtlinien. Jede Maschine darf mit genau einem CE-Zeichen versehen werden. Die CE-Kennzeichnung muss dabei gleichberechtigt neben der Angabe des Herstellers stehen und in der gleichen Technik angebracht sein.

CE steht für Communauté Européenne (Europäische Gemeinschaft). Die Kennzeichnung sagt aus, dass ein Produkt bzw. eine Maschine mit den maßgeblichen europäischen Richtlinien übereinstimmt. Damit ist das 1995 eingeführte CE-Zeichen als “Reisepass” für Maschinen zu verstehen, denn mit ihm können Maschinen in der EU sowohl vermarktet als auch betrieben werden. Wichtig ist, dass die CE-Kennzeichnung nicht mit einem Gütesiegel oder Qualitätszeichen verwechselt werden darf.

S. Food and Drug Administration

ALLGEMEIN:
Die Zulassung durch die Food and Drug Administration (FDA) ist eine Voraussetzung, um Medizinprodukte in den USA zu vertreiben; die andere ist die Zusammenarbeit mit einem qualifizierten Distributionspartner.

Fast alle Medizinproduktehersteller, die den amerikanischen Markt beliefern, müssen ein Qualitätsmanagementsystem implementieren, das die FDA-Vorschrift QSR 21CFR820 bzw. die Quality System Regulation erfüllt. Die Anforderungen der FDA QSR sind ähnlich wie die der europäischen ISO 13485; gleichzeitig gibt es Besonderheiten, und die FDA erkennt das ISO-13485-Zertifikat nicht an.

HAARENTFERNUNG:
Die FDA (Food and Drug Administration) in den USA ist die einzige offizielle Bundesbehörde weltweit, die Laser- und IPL-Geräte auf Wunsch des Herstellers auf Ihre Effektivität zur dauerhaften Haarreduktion überprüfen lässt (510(k) Zulassung).

Um mit einem Gerät in den USA arbeiten zu dürfen, muss es die „normale“ FDA-Zulassung haben. Ähnlich wie in der EU durch die CE Zertifizierung, wird dabei das Gerät vor allem auf Sicherheit und Unbedenklichkeit überprüft. Dieses FDA-Siegel haben alle Geräte auf dem US-Markt.

Die FDA unterscheidet bei der Zulassung nicht zwischen Lasern und IPL-Geräten. Zur Einfachheit fallen beide Gerätetypen unter die bestehende Kategorie der dermatologischen und chirurgischen Laser der Klasse 2 (CFR 878.4810). In offiziellen Stellungsnahmen der FDA wird daher immer nur von Lasern gesprochen, obwohl IPL damit ebenfalls eingeschlossen ist.

Leasing Rechner

beim kauf eines Lasers zur Dauerhaften Haarentfernung

Sonderangebot

Professionelle Firmenwebsite

JETZT NUR 0€!

statt 1999€

• Premium Design

• Smartphone & Tablet optimiert

• Technische Pflege & Wartung

• Google Indexierung

• SSL und DSGVO konform

• Bis zu 5 Menüpunkte

• Professionelle E-Mail Adressen

• Eigene Bearbeitung der Website

Domain & Hosting 12 Monate geschenkt

Leasing Anfragen

Bitte füllen Sie das unten stehende Formular aus, und wir werden Ihnen mit dem Angebot antworten.